Standort Telfs

LEHRLINGSPREIS

Mehr Rückenwind für die Telfer Wirtschaft - ausgezeichnete Telfer Lehrlinge


GESUCHT:

Der beste weibliche und der beste männliche Lehrling

 

WO:

In allen Telfer Betrieben

 

BELOHNUNG:

Jeweils EUR 1.000,00 für die Gesamtbeste und den Gesamtbesten in Form von Telfs-Gutscheinen sowie Preise für die Beste und den Besten eines jeden Lehrjahres.

 

FORMULAR-DOWNLOAD

 


Ausschreibung Telfer Lehrlingspreis

Die Marktgemeinde Telfs, Untermarkt 5+7, 6410 Telfs schreibt den Telfer Lehrlingspreis 2017 aus.

Teilnahmeberechtigt sind
•    Lehrlinge eines Telfer Betriebes
•    Lehrlinge in jedem Lehrjahr

Die Vergabe des Preises erfolgt durch Beurteilung einer Jury, die sich aus dem Ausschuss für Wirtschaft und Ortszentrum sowie dem Bildungsreferenten der Marktgemeinde Telfs zusammensetzt.

Die vollständigen Einreichungen müssen bis 31. August 2017 in der Marktgemeinde Telfs eingelangt sein. Die Preisvergabe erfolgt im Oktober 2017. Der genaue Termin wird allen Teilnehmern nach Ablauf der Einreichfrist bekanntgegeben.

Folgende Unterlagen sind für die Wahl des besten Telfer Lehrling einzureichen, wobei die mit * gekennzeichneten Unterlagen unbedingt erforderlich sind:

•    Vollständig ausgefülltes Formular *
•    Motivationsschreiben des Lehrlings *
•    Beurteilung durch den Lehrbetrieb
•    Berufsschulzeugnisse *
•    Nachweis über Weiterbildungen während der Lehrzeit (beruflich und privat)
•    Nachweis über eventuelle soziale Tätigkeiten
•    Nachweis über die Mitgliedschaft in Vereinen

Einreichungen können per Post oder per Email erfolgen.
Per Post:
Sport- und Veranstaltungszentren Telfs
Ortsmarketing
Franz-Rimml-Straße 4
6410 Telfs

Per Email:
lehrlingspreis@telfs.at

 

Formular-Download